LeToBo
LeNavBoFarbe1


Wir sind Mitglied im:


 
ToBoSchrift
Arsen

Deutscher Jugendchampion Club

weiß-brauner Rüde
Gewicht 34 kg
Widerristhöhe 61 cm
Vollzahnig
Beidseitig hörend
HD B
ZZP ohne Auflagen bestanden

 

J.-Ch. Arsen von Oakwood Forest

Arsen, ein Nachzuchtrüde aus unserem A-Wurf aus Gwynmor Yearning for Yamasee nach Bolero vom Jagdschlösschen stammt mit Vorfahren wie Bell-A-Mir’s Elegant Envoy, Spotnik’s Special Selection und Honeymoon von Reihnold’s Hüsung aus erstklassigen Champion- und Weltsiegerlinien.

Arsen hat sich nach unseren Vorstellungen vorzüglich entwickelt in Größe, Gebäude, vorbildlicher Rückenlinie, maskuliner Kopfform und sattem Pigment. 

In seiner Persönlichkeit ist Arsen, wie sein Bruder Elvis, ein lieber, verspielter Rüde. Wenn wir Welpen haben, geht er  vom ersten Tag an sehr sorgsam und zart mit ihnen um. Er geht Streitigkeiten aus dem Weg und ist frei von Agression.

Arsen wird oft „der Klöppi“ genannt, weil er schon als Welpe ein ordentlicher “Klöpper” gewesen ist. Ansonsten kennt man ihn unter dem Namen “Gärtner”. Gras rupfen in Büscheln, Mäusegänge frei legen und tiefe Löcher graben sind seine bevorzugten Beschäftigungen - draußen auf den Wiesen und auch im Garten. Natürlich hilft er gern bei der Gartenarbeit. Im Haus ist Arsen ein eher ruhiger Vertreter seiner Rasse.

Seine Zuchtzulassungsprüfung hat Arsen im September 09 mit Bravour bestanden.

Eigentlich sind wir ja keine “Aussteller” und absolvieren mit unseren Hunden nur die Ausstellungen, die sie für eine Zuchtzulassung brauchen. Bei Arsen war es anders. Er stand bei Ausstellungen so oft vorn, dass er in kürzester Zeit den Titel “Jugend Champion ” erreichte und die Qualifikation für die Crufts in England besitzt.

 

 

Counter/Zähler