LeToBo ToBoSchrift
LeNavBoFarbe1


Wir sind Mitglied im:


 
D - Wurf

11 süße D-Welpen geboren am 24. April 2011

6 Rüden und 5 Hündinnen

Alle Welpen sind vergeben!

Pedigree D-Welpen

Unser Welpenkäufer

Dali

Denzel

Dante

Dom Perignon

Darwin

Don Camillo

Dahoma

Demani

Dazee

Dchuna

Donna Leon

All my Dreams von Oakwood Forest, genannt Lilia (hier haben wir Beeren geerntet), Tochter von Gwynmor Yearning for Yamasee und Bolero vom Jagdschlösschen - siehe Lilia

 

Nach kurzfristigen Überlegungen, haben wir uns nun doch für einen weiß-schwarzen Rüden entschieden.

Lacrima Christi Cro A Porter, das „Urgestein“,

Vater von Christi Ormond Coppola

 

Auszüge aus Porter’s Deckrüdenseite:

 Championtitel:
Internatonaler Champion, Deutscher Champion VDH und Club, Polnischer Champion

Weitere Titel:
Middle and Eastern European Winner 2007, Poland Winner 2007, ÖKV Bundessieger 2008,
Sieger Tulln 2008 / Österreich "BEST IN SHOW", VDH Vize-Bundessieger 2008, VDH Europasieger 2010

Erscheinungsbild:
"Porter" hat eine sehr kräftige Knochensubstanz und ist ein sehr harmonisch aufgebauter Rüde mit sehr schönem kräftigen Gebäuderahmen und Proportionen mit viel Stil und Ausstrahlung. Seine Vorbrust ist sehr stark ausgeprägt und kräftig bemuskelt. Sein Rücken ist gerade und fest mit einer vorzüglichen Kruppenlage. Sehr harmonisch typvoller Rüdenkopf im richtigen Verhältnis von Fang- und Kopflänge, mittelbraunes Auge, trockener Hals der schwungvoll in den stark ausgeprägten Widerrist übergeht, korrekt getragene, gefleckte Behänge, korrektes, vollständiges, kräftiges Scherengebiss, elegante Hals- u. Oberlinie, vorzüglich und kräftig aufgeripptes Gebäude, vorzügliches Pigment, ausgezeichnete Fleckverteilung, vorzüglicher Vorhandwinkel, ausgeprägte vorzügliche Winkelung der Hinterhand, vorzüglich raumgreifendes Gangwerk in der richtigen Trittfolge, geht mit viel Temperament und sehr viel Schub. Kräftige Katzenpfoten, Zehen sind eng und sehr gut aufgeknöchelt.

Charaktereigenschaften:
"Porter" ist äußerst leichtführig, lernfreudig und wachsam. Hunden gegenüber zeigt er ein ausgeprägtes Sozialverhalten, auch mit fremden Rüden arrangiert er sich hervorragend.

Zu Menschen ist "Porter" äußerst freundlich und aufgeschlossen. Er besticht mit seinem ausgesprochen charmanten, ruhigen und verschmusten Wesen.

"Porter" hat zwei Gesichter, eines für die Ausstellungen, da ist er der Größte, sehr stolz mit ruhiger Gelassenheit. "Porter" lebt in einem vollwertigen Rudel gemeinsam mit Rüden und Hündinnen. Hier zeigt er sich rücksichtsvoll, behutsam, sehr anschmiegsam und keineswegs rüpelhaft.

 

 

Counter/Zähler